Seitesuche

+38 067-3607101

+38 067-3608522

+38 050-3045380

+38 063-3621231


Открыт интернет-магазин PROM-NASOS.pro Мобильная установка для подготовки питьевой и санитарной воды Spiralwärmeaustauscher Chemische Pumpen Gleitringdichtungen Pumpenausrüstung Dosierungspumpen

www.bts.net.ua

EDV Ventilböden


  Ventilböden sind in Rektifikationskolonnen, die bei den Wechselbelastungen hinterdrein Dampf und der Flüssigkeit verwendet.

Ventilböden werden weit in der Erdölchemie- und Alkoholindustrie verwendet, bei den Durchmessern der Kolonnen von 0,5 bis zu 10,2 m, beim Ventilbodenraum von 170 bis zu 1100 mm, der Kolonnenaufbau - von eingängig bis zu den sechsgängig, und bei der Anzahl von einige Stücken bis zu mehr als 200. Die EDV Böden werden auch in Vakuum- und Hochdrucksystemen verwendet. Die Hauptvorteile dieser Ventilböden ist die Fähigkeit den wirksamen Austausch im großen Intervall der Arbeitsauslastungen zu versorgen, die Einfachheit der Konstruktion, geringer Stahlbedarf und niedrige Preise.

Hochleistungsventilböden einer neuen Art sind aufgrund der traditionellen Böden entwickelt worden. Werden mit der Strukturoptimierung des Ventiles und des Bodens insgesamt, mit der Steigerung der Produktivität und Effektivität sowie durch die Erhöhung der betrieblichen Flexibilität charakterisiert. 

клапан EDV

Клапанная тарелка EDV

Клапанная тарелка EDV

Der Ventil EDVTM Der Ventilboden EDVTM


Hauptdaten:

 

  • Undrehbares Klappenventil mit Vorsprüngen obenauf;
  • Aktive Verbindungen des Bodens “Quick-Connect”;
  • der Blase-Promoter am Einfluss;
  • Verbesserte Ablaufrinnen.

 

Hauptvorteile:

  • die Steigerung der Produktivität um 40% (und mehr);
  • die Steigerung der Trennleistung um 10-20%;
  • die Verringerung des Druckabfalles um>10%;
  • die Erhöhung der betriebliche Flexibilität um 30-50%;
  • minimale Modifizierung in der Rekonstruktion;
  • einfache Montage und Behandlung.

Anwendung:

Erdölverarbeitungs- und Petrochemische Industrie
● Rohöldestillation
● Spaltanlage mit Fließkatalysator
● Entfernung und Absondern der leichflüchtigen Kohlenwasserstoffe 
● Wasserbehandlung 
● Verzögerte Verkokung
● Entschwefelung
● Schwefelrückgewinnung
● Reformierung und Absonderung der aromatischen Reste
● Äthylen Einbauten
● Anlagen des Styrols
● Anlagen des Phthalsäureanhydrid 
● Produktionseinheit des Methyl-Tret-Butyl-Äthers
● Produktionseinheit des Butadiens 
● Produktionseinheit dem Isopren
● Dehydrieren des flüchtigen Kohlenwasserstoffs

Kohlenchemie und andere chemischen Bereiche
● Kohlenvergasung
● Kohlenumsetzung in den flüssigen Kohlenwasserstoffe
● Methanolanlage
● Die Anlagen des Prozesses "Rektisol"
● Methanol To Olefin (MTO) Prozess                
● Produkttionseinheit der Essigsäure und Äther
● Produktionseinheit der raffinierten Terephtalsäure
● Die Anlage der Acrylnitrilproduktion
● Die Produktion des Propyläens-Oxide
● Produktionseinheit des Polycrystallinesilicons
● Produktionseinheit des Butandiols
● Produktionseinheit des Methyläthylketons (MEK)
● Produktionseinheit des Ethylenglykols
● Entfernung des Schwefelwasserstoffs und der Kohlensäure aus dem Erdgas
● Produktionseinheit der Ester
● Chemie der feinen Synthese

Umweltschutz
● Solventregenerierung
● Abwasserreinigung
● Regenerierung und Abgasbehandlung

1. Undrehbares Ventil mit Vorsprüngen auf dem Oberteil

Die oberen Vorsprünge gewährleisten die gleichmäßige und feine Verteilung eines Dampfes um die Effektivität zu verbessern. Die Ventilöffnung mit Drehungsschutz verhindert die Drehung des Ventils (was typisch für das V1 Ventil ist) und schützt es vor dem Ausfall aus der Öffnung, das beim starken Verschlag der Ventilbeine geschehen kann.

was Non-revolving Valve with Top Canopies

2.Die aktive Bodenbefestigung “Quick-Connect” (Schnellkupplung)

Die patentierte aktive Bodenbefestigung "Quick-Connect" macht es einfach, den Boden festzustellen, direkt auf dem Aufstellungsort schließt die Anwesenheit der Bereiche mit niedrigen Effektivität aus, das allen anderen Typen der Böden charakteristisch ist. Dies gewährleistet "die wirksame aktive Zone" mehr effektiv zu sein und verringert den Flüssigkeitsstrom durch die Überströmleitung.

“Quick-Connect” Active Tray Joint


3.Der gelochte Ventilboden am Einfluss

EDV® Hochleistungsventilboden ist mit einzigartigem Einperlungsförderer auf dem Eingang ausgerüstet. Der Einperlungsförderer erregt die Schaumbildung neben dem Einlassbereich der aktiven Platten. Der Einperlungsförderer hilft den hydraulischen Gradient auf dem Boden zu verringern oder auszuschließen; die gleichmäßige Verteilung des Schaums nach dem ganzen aktiven Bereich des Bodens zu gewährleisten. Daraufhin werden die Produktivität der Böden und ihre Betriebsflexibilität verbessert.

EDV

4. Ablaufrinne der Neukonstruktion

Zehua Ablaufrinne der Neukonstruktion mit dem Stimulator des gerichteten Stroms vermeidet die Flüssigkeitsstauung auf dem Boden und sorgt für ein gleichmäßiges Eindringen der Flüssigkeit und Schaumdichte über die gesamte Fläche der Blasenbildung. Der gerichtete Strom verhindert das Ansammeln des Abschlages auf der Bodenoberfläche und verlängert die Kolonnenlaufzeit.

New-design Downcomer


Thermogramm

Термограммы

Термограммы

Термограммы


EDV®-Böden

EDV® Valve Tray (EDV®) 1. EDV®-Ventilboden (EDV®)
  • Runde bewegliche Ventil mit den oberen Vorsprüngen für die feine Dispersion.
  • Hohe Effektivität, Produktivität und die Vielseitigkeit.
  • Für höhere Vielseitigkeit das verstärkte EDV®-H Ventil kann man zusammen mit EDV® verwenden.



EDV® Rectangular Valve Tray (EDV®-R) 2. EDV® Boden mit rechteckigen (EDV®-R) Ventilen
  • Rechteckige bewegliche Ventile mit den oberen Vorsprüngen für die feine Verteilung.
  • EDV®-R Führungsventil (EDV®-RD) kann man zusammen mit EDV®-R Ventil für die Richtung des Stroms verwenden, den richtende Stiel des Ventiles benutzen.
  • Für den flexibleren Betrieb kann man das verstärkte EDV®-R (EDV®-RH) Ventil zusammen mit dem EDV®-R Ventil verwenden.



EDV® Fixed Valve Tray (EDV®-F) 3. EDV® Ventilboden mit festen (EDV®-F) Ventilen
  • Der Boden mit festen Ventilen mit drei oberen Vorsprüngen für die feine Dispersion.
  • Vielseitiger und effizienter als alltäglich Siebboden.  
  • Geeignet für den Einsatz in Systemen mit starken Ablagerungen und für die Systeme der Verkokung.
  • Für verschiedene Betriebsbedürfnisse die (EDV®-F0) Ventile ohne Vorsprünge oder mit einem (EDV®-F1) Vorspung zur Verfügung stehen.



EDV® Rectangular Fixed Valve Tray (EDV®-FR) 4. EDV® Boden mit rechteckigen feststehenden (EDV®-FR) Mini-Ventilen
  • Der Boden mit festen Ventilen mit drei oberen Vorsprüngen für die feine Dispersion.
  • Vielseitiger und effizienter als alltäglich Siebboden.
  • Ist für den Einsatz in Systemen mit starken Ablagerungen und für die Verkokung Systemen geeignet.
  • Für verschiedene Betriebsbedürfnisse, die Ventile mit einem (EDV®-FR1) Vorsprung zur Verfügung stehen.



EDV® Combinatorial Valve Tray (EDV®-C) 5. EDV® Boden mit kombinierten (EDV®-C) Ventilen
  • Das kombinierte Ventil mit festem kreisförmigem Ventil als die Grundlage und dem oberen kreisförmigen beweglichen Ventil.
  • Die oberen Ventile schließen bei der Auslastung von dem Sattdampf des Niederdrucks zu. Dies gibt dem Boden mehr Flexibilität bei der Nutzung.
  • Modell EDV®-C vereint die Vorteile der Böden mit festen und beweglichen Ventilen. Der Boden ist flexibel und hat eine Hocheffizienz des Stoffaustausches. 
  • Ist für die Systeme mit intensiven Sedimentbildung und Verkokung geeignet.



EDV® Rectangular Combinatorial Valve Tray (EDV®-CR) 6. EDV® Boden mit kombinierten rechteckigen Ventilen (EDV®-CR)
  • Das kombinierte Ventil mit festem trapezförmigem Ventil als die Grundlage und dem oberen rechteckigen beweglichen Ventil.
  • Das obere Ventil schließt bei der Dampfauslastung des Niederdrucks zu. Dies gibt dem Boden mehr Flexibilität bei der Nutzung.
  • EDV®-CR vereint die Vorteile der Böden mit festen und beweglichen Ventilen. Er ist flexibel und hat eine Hocheffizienz des Stoffaustausches.
  • Ist für die Systeme mit intensiven Sedimentbildung und Verkokung geeignet.



Scalloped EDV® Valve Tray (EDV®-S) 7. EDV® Boden mit geprägten Ventilen (EDV®-S)
  • Das kreisförmige bewegliche Ventil mit geprägten Rändern und oberen Vorsprüngen.
  • Der Dampf kommt aus geprägten Rändern und oberen Vorsprüngen raus, wodurch eine feine Dispersion und Verringerung des Druckabfalles bietet.
  • Die Öffnungen des EDV®-S Ventilbodens sind kleiner als der gewöhnlichen Boden. Dies macht der EDV®-S Boden geeignet für die Prozesse die sich mit der Verwendung von gesättigten Dampfdruck charakterisiert, wo die hohe Produktivität notwendig ist.



EDV® Mini Valve Tray (EDV®-M) 8. EDV® Boden mit Miniventilen (EDV®-M)
  • Das kreisförmige bewegliche Miniventil.
  • Die Öffnungen des EDV®-M Ventils sind kleiner als die Öffnungen des EDV®-S Ventils.
  • Ist für die Anwendungen mit sehr niedrigen Dampfdruck und Hocheffizienz geeignet.



EDV® Mini Rectangular Valve Tray (EDV®-MR) 9. EDV® Boden mit rechteckigen Miniventilen (EDV®-MR)
  • Das rechteckige bewegliche Miniventil.
  • Die Öffnungen des  EDV®-S MR Ventils sind kleiner als die Öffnungen des gewöhnlichen Bodens.
  • Ist für die Anwendungen mit sehr niedrigen Dampfdruck und Hocheffizienz geeignet

LADEN SIE DEN KATALOG (363 Kb) über die EDV Ventilboden ein


© 2005- 2017 BTS. Development by Freesia 2008.